Soziale Kompetenz, Lernkompetenz und Chancengleicheheit
RSS icon Email icon Home icon
  • Viele Vorjahresrekorde geknackt - Leichtathletik Bundesjugendspiele der Burgschule

    Geschrieben am Juli 4th, 2012 hk Keine Kommentare

    Zuerst aufwärmen und dehnen!!!

    Zuerst aufwärmen und dehnen!!!

    Wird das gutgehen? — Bundesjugendspiele nach dem Sturm. Wird das Wetter halten? Petrus hatte ein Einsehen und bescherte uns am 4. Juli nach hartnäckigem Frühnebel einen schönen und nicht zu heißen Sommertag für unsere Wettkämpfe. Die feuchte Tartanbahn und die feuchte Wiese trockneten schnell, und trotz dieser ‚feuchten‘ Vorbedingungen brachten die Kinder der Burgschule Super-Leichtathletik-Leistungen.

    Burgschulkinder in ‘action’. Die Vorschaubilder bitte anklicken, dann werden sie groß

    img_6371img_6372img_6394img_6402img_6407img_6422img_6423img_6458img_6512img_6537img_6532img_6527

    Zweimal wurde die 1000 Punkte – Marke geknackt. Das war schon lange nicht mehr der Fall in der Burgschule. Herzlichen Glückwunsch, Fadi Fadhlaoui und Hannah Klitzschmüller. Fadi warf den Ball unglaubliche 45m weit und hat damit den Vorjahresrekord um 11m übertroffen. Außerdem ist er mit 7,5 sec. auf 50m das schnellste Kind der Burgschule. Aleyna Özen hat eine neuen Rekord beim Weitwurf der Mädchen aufgestellt: 29m hat sie geschafft!

    Sechs Schulrekorde des Vorjahres wurden diesmal übertroffen, und die Kinder, die aufs Treppchen bei der Siegerehrung kommen, haben 15 mal eine bessere Punktwertungen erreicht, als die Vorgänger im vergangen Jahr.

    Es scheint, dass der vorhergegangene Sturm, die Burgschulkinder sportlich beflügelt hat.

    Auch diesem Jahr wurde für die Kinder der Klassen 1 und 2 ein Dreikampf durchgeführt –50m Lauf, Weitwurf und Weitsprung. Die Dritt- und Viertklässler konnten sich zusätzlich auch im 800m-Lauf messen. In die Auswertung kam aber immer nur die bessere Laufwertung.

    Besonders leistungsstark zeigten sich in diesem Jahr unsere Dritt- und Viertklässler, die sich 31 von insgesamt 47 ausgestellten Ehrenurkunden erkämpfen konnten.

    Hier die weiteren Klassenstufenrekorde. Unterstrichen sind dabei die neuen Schulrekorde.

    tabelle

    Es gab viele Ehren- und Siegerurkunden. Auf dem Treppchen ihren Klassenstufe stehen jedoch leider immer nur drei Kinder.

    1-aalle2

    Die besten Leichtathleten der Burgschule

    Hier unsere Klassenstufensieger:

    Gold

    Silber

    Bronze

    1

    Mädchen

    612: Mia Galitz

    612: Jasmin Reinert

    577: Vanessa Gentek

    Jungen

    660: Jesper Monson

    557 : Conrad Hennig

    454 : Ashraf Ben-Farhat

    2

    Mädchen

    730: Carla Bräuninger

    725: Lilly Weiger

    631: Marina Dube

    Jungen

    830: Cedric Roos

    804: Colin Wüst

    707: Enrico Vischer

    3

    Mädchen

    864: Vera Walker

    753: Emely Schubert

    746: Emily Brown

    Jungen

    833: Alessio Bauer

    830: Felix Monson

    795: Kai Olderdissen

    4

    Mädchen

    1126: Hannah Klitzschmüller

    986: Milena Sembritzki

    974: Aleyna Özen

    Jungen

    1033: Fadi Fadhlaoui

    890: Max Berger

    872: Niklas Conrad

    Klassenstufe 1

    Klassenstufe 1

    Klassenstufe 2

    Klassenstufe 2

    Klassenstufe 3

    Klassenstufe 3

    Klassenstufe 4

    Klassenstufe 4

    Vorschaubilder bitte anklicken…dann werden sie groß

    Vielen Dank allen Eltern und Lehrern, die bei den Wettkämpfen mitgeholfen haben. Ohne sie wäre eine solche Veranstaltung nicht durchzuführen.

    Vielen Dank auch Herrn Hoffmann, der den Platz vorbereitet und von den schlimmsten Sturmschäden befreit hatte.

    Nicht vergessen: Danke Frau Roth für die schönen Bilder!

    Heinz Kauffeldt

    Kommentare sind deaktiviert.