Soziale Kompetenz, Lernkompetenz und Chancengleicheheit
RSS icon Email icon Home icon
  • Sternentag

    Geschrieben am Oktober 24th, 2015 es Keine Kommentare

    In den Supermarktregalen stehen schon lange die Lebkuchen bereit und diese Wochen wehte auch durch die Burgschule schon ein Hauch von Weihnachtsstimmung!

    Im Rahmen unseres Sternentages hat die Kunstschule Waiblingen für alle Klassenstufen ein Bastelangebot vorbereitet. Die von den Kindern erstellten Kunstwerke werden beim diesjährigen Adventsbasar (21.November 2015) den interessierten Besuchern zum Kauf angeboten.

    Die Erstklässler haben Weihnachtsbaumanhänger und Lichthäuser aus Ton gemacht.

    Dank der Zweitklässler können wir beim Adventsbasar gedruckte Karten und Geschenkanhänger anbieten.

    Die Drittklässler haben wunderschöne Karten aus selbst geschöpften Papier erstellt.

    Aus Draht und Transparentpapier bastelten die Viertklässler leuchtende Anhänger.


  • VERNISSAGE – Kunstprojekt mit der Klasse 4b und Frau Sonntag von der Kunstschule

    Geschrieben am März 19th, 2015 hk Keine Kommentare

    0-katharina-mani

    Nach der Buchvorlage „Es muss auch kleine Riesen geben“ von Irina Korschunow, entstanden in den letzten Schulwochen individuelle Kunstwerke. Frau Sonntag begleitete uns während der Schaffenszeit mit Rat und Tat. Herzlichen Dank!

    Die Schüler fertigten liebevoll und voller Elan ihre Gegensatzpaare aus Pappmache und Ton an.

    0-aaron0-amelie

    Die Vernissage bot einen schönen Rahmen, um die Kunstwerke in gerechter Form zu würdigen.

    Viele Eltern, Geschwister, Omas und Opas folgten der Einladung. Linus begrüßte mit einer kurzen Rede die Gäste und kündigte die musikalische Einleitung an.

    Zwei passende Lieder unter der Begleitung von Herrn Kauffeldt eröffneten die Ausstellung. Gefolgt von Saskias Vorspiel auf der Klarinette. Den Abschluss bildeten Rina und Parisa, die jeweils ein Stück auf dem E-Piano vorspielten.

    Nun war offiziell die Ausstellung eröffnet. Die Schüler präsentierten voller Stolz den Gästen ihre Kunstwerke.

    0-ensar0-jesper0-lea0-linus0-lukas0-parisa0-pascal0-rohin0-rose-maria0-sakia0-sophie0-teli

    Vorschaubilder bitte anklicken, dann werden sie groß

    Alle waren sich am Abend einig - es war ein wunderbarer Nachmittag und Abschluss des Kunstprojektes.

    0-selina21

    Kerstin Martini-Neidlinger

  • Es muss auch kleine Riesen geben - Vernissage in der 4 b

    Geschrieben am März 11th, 2015 hk Keine Kommentare

    0-vernissage1

    0-vernissage2

  • Häkeln…Häkeln…ohne Ende

    Geschrieben am Juni 13th, 2013 hk Keine Kommentare

    Wetten, dass…

    …es uns gelingt, die Stützpfeiler unserer Pausenhalle zu umhäkeln.

    Das war die kreative Idee unserer Hausmeisterin, Frau Schnepf.

    Und die Kinder begannen zu häkeln. Jeden Tag werden neue Häkelfleckchen dazugesetzt.

    2013-06-17-075756

    Umhäkelte Stützpfeiler…eine tolle Idee…welche Schule hat schon so was?

    2013-06-17-075659

  • Besuch der 1. Klassen in der Stihl Galerie - ‘Papier - Fashion’

    Geschrieben am März 15th, 2013 hk Keine Kommentare

    1-ausstellung1

    Unglaublich, was man alles für Kleidungsstücke aus Papier machen kann. Die Kinder waren beeindruckt von der Vielzahl an Möglichkeiten, die in der Stihl-Galerie gezeigt wurden. Von der Unterhose überAnzüge und Minikleider bis hin zum Wintermantel gab es da vieles zu bestaunen und zu bewundern.

    1-ausstellung2

    Klar, dass die Kinder sich  im anschließenden Workshop darauf freuten, selbst ein’Fashion-Kunstwerk’ aus Papier zu gestalten.

    1workshop11workshop21workshop31workshop41workshop51workshop8

    Die entstandenen Hüte aus Zeitungspapier. Seidenpapier und Kleister waren auch farbenfroh und phantasievoll gestaltet.

    1pras11pras21pras31pras4

    Einmütiges Urteil der Kinder: Stihl-Galerie, da gehen wir wieder hin!

  • Klasse 1 a und 1 b in der Stihl-Galerie

    Geschrieben am November 23rd, 2012 hk Keine Kommentare

    Emil Nolde für Erstklässler?- Kaum vorstellbar!

    a14

    Aber unseren netten Führerinnen durch die Ausstellung ist es gelungen, die Erstklässler zu fesseln und sie anzuregen, im anschließenden Workshop richtige Kunstwerke  zu erstellen.

    a27

    Erst Monotypie und dann aquarellieren - wie der große Meister

    a34

    Ist meine Druckplatte ok?

    Hinterher muss man alles wieder sauber machen!

    Hinterher muss man alles wieder sauber machen!

    Einstimmiges Urteil der Erstklässler: Stihl-Galerie…wir kommen wieder!